Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachricht in voller Länge


Wolfgang Freye

Pressemitteilung vom 13.02.2020: Olympia ohne Konzept verantwortungslos

DIE LINKE will regionale Bürgerbefragung vor Bewerbung

Die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) hält die teilweise vorhandene Euphorie über eine mögliche Olympiabewerbung von 14 Städten an Rhein und Ruhr für übertrieben und verantwortungslos. Zuletzt hat der Deutsche Olympischen Sportbundes (DOSB) einer solchen Bewerbung Chancen eingeräumt. ...

Wolfgang Freye, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im RVR: „Bisher gibt es kein Konzept für Olympia, geschweige denn auch nur eine Idee, wie die teilweise hochverschuldeten Städte an Rhein und Ruhr die nötigen Investitionen stemmen wollen. Mehr noch: Es bleibt Geheimnis der Befürworter, angefangen bei Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) bis hin zu den Oberbürgermeistern, was sie mit Olympischen Spielen im Ruhrgebiet nachhaltig verändern wollen. Das halten wir für unsolide und verantwortungslos. Auch die Idee, den ÖPNV im Ruhrgebiet im Zuge der Vorbereitung von Olympischen Spielen auszubauen, hilft da nicht weiter. Nach den Erfahrungen der Ausrichtungsorte der letzten Jahre sind im Übrigen die Anforderungen des IOC stetig gestiegen. Fesselungsverträge mit riesigen Kostensteigerungen gehören fast schon zum ,täglichenʻ Geschäft, so dass das absolut nicht neue Versprechen für ein nachhaltiges, finanzierbares, innovatives Sportformat bisher in keinem Ausrichterland eingelöst wurden.“

Erst am 25. Januar berichtete die FAZ, wie das Olympia-Viertel in Rio de Janeiro zwei Jahre nach den Spielen zur Geisterstadt verkommt. Fest steht für die Fraktion DIE LINKE im RVR, dass die Kommunen die Kosten für Olympische Spiele im Ruhrgebiet nicht tragen können.

Wolfgang Freye weiter: „Ohne ein wirkliches Konzept und eine Bürgerbefragung halten wir die Diskussion über Olympia für überflüssig. Deshalb sollte derzeit niemand für ,Halbgares‘ werben. Aus unserer Sicht würde sich die Kommunalwahl am 13. September 2020 für eine regionale bzw. kommunale Einwohner/innen-Befragung anbieten.“

Pressemitteilung als PDF...
Pressemitteilung auf der Homepage...
 


Stadtverband
DIE LINKE. Datteln

Carl-Gastreich-Str. 10
45711 Datteln
Email senden

Petra Willemsen, Vorsitzende
Telefon: 02363 - 466 9119
Mobil:    01575 - 498 41 49
Email senden

Triff uns auf den öffentlichen
Stadtverbandssitzungen

Besuch uns auch auf
facebook

Diverse

Was geht ab, LINKE?

Überregionale aktuelle Themen aus Land, Bund und Europa

Presseerklärungen/News aus dem Landesverband

Pressemeldungen der Bundestagsabgeordneten aus NRW

Aus dem Europaparlament

SV Datteln

Hier bist Du willkommen!

Termine in der Umgebung

SV Datteln, Willemsen

Kommunalwahl 2020 in NRW

findet am 13. September statt

Bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen ist man ab dem 16. Lebensjahr wahlberechtigt.
Um für ein kommunales Mandat zu kandidieren, muss man aber 18 Jahre alt sein.

Unser Programm?

KV Recklinghausen, Michael Willemsen

Wahnsinns-NATO

Für die Verteidigung gegen ...?

DIE LINKE in Fraktionsstärke in den Dattelner Stadtrat gewählt

DIE LINKE gehört in dieser Legislaturperiode dem Dattelner Stadtrat an. DIE LINKE erzielte bei der Kommunalwahl mit 556 Stimmen, 4,2 %. Für Sie setzt sich Petra Willemsen als Ratsvertreterin im Dattelner Stadtrat ein.

Wir werden im Rat und in Ausschüssen gegen soziale Missstände vorgehen und für eine gerechte Politik kämpfen.

Wir danken all unseren Wählerinnen und Wählern für Ihr Vertrauen.

Link zu den offiziellen Wahlergebnissen der Kommunalwahl 2014 in Datteln

 

Für ein solidarisches Europa!

Unser Wahlspot zur Europawahl

Wir kämpfen für ein wirklich demokratisches Europa. Es muss lebenswert für alle Menschen hier sein - egal ob sie schon immer hier leben oder neu dazugekommen sind.

Nachdenkseiten

Lesen sie hier unabhängige, investigative und kritische Nachrichten - gerne ausserhalb des mainstreams:
www.nachdenkseiten.de

DIE LINKE. auf youtube

Alle Videos der LINKEN auf YouTube

Wohnen und Corona